Barsch mit Eierbutter

Vorbereitungszeit ca. 35 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 4 Barsche
  • klein etwa 750 g.
  • 1 Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • weiß
  • 1/4 l Weißwein
  • 1 Bd. Petersilie
  • 2 Eier hartgekocht
  • 50 g Butter

  • Zubereitung:
    Barsche schuppen, ausnehmen. filetieren. Mit Zitronensaft beträufeln. Salzen. Leicht mit der Pfeffermühle drübermahlen. In wenig Wasser und etwas Weißwein in gut 10 Minuten gardünsten. Anrichten. Mit gehackter Petersilie und hartgekochtem eiern bestreuen. Butter erhitzen. Ganz leicht bräunen. Darüber verteilen. Ei und Petersilie anlegen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback