Schokoladen-Lebkuchen

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 40 Personen

Zutaten:
  • 2 Eier
  • 250 g Zucker
  • 1 Tl. Vanillearoma
  • 50 g Walnüsse
  • 1 Prise Gemahlene Nelken
  • 2 Tl. Zimt nach Geschmack etwas mehr
  • 1 Glas Orangeback
  • 5 Tropfen Bittermandelöl
  • 50 g Rumrosinen
  • 50 g Orangeat
  • 1 Tl. Backpulver
  • 100 g Haselnüsse gemahlen
  • 100 g Mandeln gemahlen
  • 40 Backoblaten (6 cm Durchmesser)
  • 150 g Halbbitter-Kuvertüre
  • Mandeln gehackt
  • Belegkirschen

  • Zubereitung:
    Eier, Zucker und Vanille-Aroma cremig rühren. Gehackte Walnüsse, Gewürzzutaten, Rosinen, Orangeat, Backpulver, Nüsse und Mandeln unterrühren. Teig auf die Oblaten geben. Den Backofen vorheizen (E-Herd: 200 oC; Gasherd: Stufe 3). Die Lebkuchen ca. 25 Min. backen. Erkalten lassen. Kuvertüre schmelzen. Lebkuchen damit überziehen; mit gehackten Mandeln und Kirschen verzieren. Pro Portion ca. 160 kcal/670 kJ

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback